Renovierung der Schutzengelkapelle

Juli 2020 – Juli 2021

Die Neunheimer Schutzengelkapelle wird renoviert. Bitte helfen Sie uns! Hier geht es zu unserem Flyer mit weiteren Informationen: Flyer

Aktuelle Bilder_Stand Februar 2021

Hitzkuchenverkauf an Fasching

Original-Radierungen von Ulrich Brauchle

Um die Renovierung der Schutzengelkapelle in Neunheim finanziell zu unterstützen, hat der Künstler Ulrich Brauchle vier Original-Radierungen mit gezeichneten Ansichten in einer limitierten Auflage (je 30 Exemplare) veröffentlicht. Alle Bilder wurden vom Künstler eigenhändig auf Bütten-Papier in weichem Sepia gedruckt, nummeriert und signiert.

Erfahren Sie hier mehr: Flyer Ulrich Brauchle

Geschichte der Kapelle

Die Schutzengelkapelle in Neunheim ist heute eine Filialgemeinde  von der Pfarrgemeinde St. Vitus in der Kernstadt von Ellwangen.Die 1723 errichtete und 1729 geweihte Kapelle ist aufgrund ihrer Lage oberhalb von Ellwangen von weither sichtbar. Der Vorgängerbau, die Kapelle St. Katharina wurde im 30-jährigen Krieg zerstört. Papst Clemens X machte das Schutzengelfest für die ganze Kirche auf den 2. Oktober fest.

In Ellwangen – Neunheim jedoch wird das Schutzengelfest immer am 1. Sonntag im September begangen.

Gott befiehlt seinen Engeln, dich zu behüten auf all deinen Wegen. Sie tragen dich auf ihren Händen, damit dein Fuß nicht an einen Stein stößt.